Geführte Wanderungen 2021 müssen leider weiterhin ausfallen!

Geführte Wanderungen und Vereinstreffen müssen leider weiterhin ausfallen!

Der Deutsche Wanderverband hat eine Empfehlung für geführte öffentliche Wanderungen nach einem Ampelsystem herausgegeben. Das vierstufige System sieht eine vom Inzidenz-Wert abhängige Gruppengröße vor:

  • Im Lockdown: keine öffentlichen Wanderungen
  • Inzidenz ab 50: bis 9 Personen plus Wanderführer/in
  • Inzidenz 35-49: bis 12 Personen plus Wanderführer/in
  • Inzidenz bis 34: bis 30 Personen plus Wanderführer/in

Der Harzklub wird sich an diesem System orientieren und seine Wanderungen entsprechend planen.